Sie befinden sich hier: Kultur und Kulinarik | Mittelalter und Burgen

Mittelalter, Ritter und Burgruinen in und um Füssen

Luftaufnahme der Burgruinen Eisenberg und HohenfreybergAbendaufnahme der Burgruine FalkensteinReste der Burg Hopfen oberhalb des HopfenseesSchloss zu Hopferau

Das Allgäu und seine Kulturlandschaft wurden im Mittelalter vom Fürststift Kempten und dem Hochstift Augsburg geprägt. Diese besaßen nicht nur ihre Residenzen in diesen Städten, sondern als Dienststellen auch zahlreiche Burgen auf dem Land. Deshalb ist die Gegend rund um Füssen voller spannender Geschichten von Burgen, Burgruinen, Rittern und Burgfräulein. Und nicht zu vergessen: das Schloss Neuschwanstein, das in Vollendung zeigt, wie man sich mittelalterliche Burgen im 19. Jahrhundert vorstellte.

Hoch über der Stadt Füssen thront das Hohe Schloss, das ebenfalls als Burg angelegt wurde. Einst war es die Sommerresidenz der Fürstbischöfe von Augsburg. Heute beherbergt es die Filialgalerie der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen und die Städtische Galerie. Die bislang älteste Burg des Allgäus, bzw. ihre Ruinen, sind in Hopfen am See zu finden. Bis zum Jahr 1322 war hier der Sitz des Propstamtes, das dann nach Füssen zog. Danach begann der Niedergang der Anlage. Bereits im frühen 17. Jahrhundert war die Burg auf den Landkarten verschwunden, denn ab 1701 brach man die Burgreste zum Umbau des Klosters St. Mang in Füssen ab. Zwischen 2000 und 2006 wurde die Anlage saniert.

In Eisenberg stehen die Burgruinen Hohenfreyberg und Eisenberg. Hohenfreyberg ist eine der größten Burgruinen Bayerns und eine der letzten Burgen mittelalterlicher Prägung, die neu gebaut wurden. Deutschlands höchstgelegene Burgruine ist der Falkenstein bei Pfronten. Die atemberaubende Lage veranlasste König Ludwig II. zu hochtrabenden Plänen, sich nach Schloss Neuschwanstein hier ein weiteres Denkmal zu setzen. Er starb, bevor er seinen Traum umsetzen konnte.

In Reutte steht das Burgenensemble Ehrenberg. Einst galt es als uneinnehmbar und war eine wichtige Zollstation. Heute ist in Ehrenberg das Europäische Burgenmuseum beheimatet, das spannende Geschichten rund um das Leben der Ritter erzählt. Das Mittelalterspektakel „Ritterspiele Ehrenberg: Die Zeitreise“ lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher zu Ritterturnieren, Schlachten und Mittelaltermarkt.

Das Schloss zu Hopferau ist das älteste Jagdschloss und zugleich das älteste erhaltene Ritterschloss im Ostallgäu. Im Jahr 1468 wurde es von Ritter Sigmund von Freyberg-Eisenberg erbaut. Der Baumeister von Schloss Hohenschwangau, Domenico Quaglio, versetzte das Schoss  1830 in den neugotischen Stil, in dem es sich heute präsentiert. Im Inneren finden sich zahlreiche erhaltene Einrichtungsgegenstände aus der Geschichte des Schlosses: Ein Taufbecken aus dem 12. Jahrundert, vier Skulpturen, die vom ehemaligen Schlossbesitzer und Bildhauer Georg Halbich höchst selbst gestaltet wurden, eine handkolorierte Tapete aus der Zeit um  1800 sowie originales Mobiliar im Stil des Ulmer Barock von 1900. Der historische Rittersaal wird von der noch aus den Gründerjahren stammenden spätgotischen Holzdecke und Wandvertäfelung verziert.

Am bekanntesten sind die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Schloss Hohenschwangau wurde im 12. Jahrhundert als Burg Schwanstein erstmals urkundlich erwähnt. König Maximilian II. ließ sich die Burg zu einem Schloss im neugotischen Stil umbauen. Unübertroffen ist sicherlich Schloss Neuschwanstein. König Ludwig II. wollte ein Ideal einer mittelalterlichen Burg schaffen. Als Vorbild diente die Wartburg mit ihrem Sängersaal. 

Das könnte Sie auch interessieren

Schloss Neuschwanstein

Vor den Toren Füssens erbaute König Ludwig II. sein Märchenschloss Neuschwanstein. Von der...

Schloss Neuschwanstein

Schloss Hohenschwangau

Was heute als Schloss Hohenschwangau bekannt ist, wurde im 12. Jahrhundert als Burg Schwanstein...

Schloss Hohenschwangau

Das Hohe Schloss zu Füssen

Hoch über der Stadt Füssen thront das Hohe Schloss. Einst war es die Sommerresidenz der...

Hohes Schloss zu Füssen
Suchen & buchen
Alter der Kinder
Zimmer
Ferienwohnung
egal

Biohotel EGGENSBERGER **** med.well

…natürlich erholen in Hopfen am See! Herrliche Panoramalage, frische Bio-Küche, Wellness und mehr.

mehr

Kultur zu Füßen von Neuschwanstein - Urlaubsangebote

Entdecken Sie die Geschichte von Füssen! Top-Angebote in Füssen...

mehr
Romantisches Füssen
Wandern
Radurlaub
Winter
Kultur und Kulinarik
Gesundheit und Wellness
Wasser