Die häufisten Fragen zum Besuch von Schloss Neuschwanstein

Über 1,5 Millionen Menschen besuchen jedes Jahr Schloss Neuschwanstein. Nicht wenige davon informieren sich vor ihrem Besuch in der Tourist Information Füssen. Die häufigsten Fragen unserer Gäste haben wir hier in unseren Neuschwanstein FAQs aufbereitet. Natürlich freuen wir uns auch, wenn Sie uns auf dem Weg zum Schloss in unserer Tourist Information in Füssen besuchen!

 

Neuschwanstein FAQs:

  1. Wie komme ich zum Schloss?
  2. Wie komme ich INS Schloss?
  3. Wo bekomme ich die Tickets?
  4. Können Menschen mit Behinderung Schloss Neuschwanstein besichtigen?
  5. Wie sind die Öffnungszeiten von Schloss Neuschwanstein?
  6. Darf im Schloss fotografiert werden?
  7. Können Hunde mit ins Schloss?
  8. Was sollte man rund um Schloss Neuschwanstein unbedingt noch ansehen?

 

 

1. Wie komme ich zum Schloss?

Mit dem Auto:

Verlassen Sie Füssen über die Bundestraße 16 Richtung Schwangau. Nach der Lechbrücke biegen Sie an der zweiten Kreuzung rechts ab Richtung Hohenschwangau und folgen der Straße bis zu den ausgeschilderten Parkplätzen. Bitte beachten Sie, dass der Weg zu Schloss Neuschwanstein auf den Verkehrsschildern als "Königsschlösser" ausgwiesen wird!

Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihr Fahrzeug auf einem der gebührenpflichtigen Parkplätze abzustellen. An den meisten Straßen in der Nähe der Schlösser gilt Parkverbot. Die offiziellen Parkplätze kosten 6,00 Euro am Tag.

Klicken Sie hier oder auf die Kartenvorschau rechts, um sich die Karte anzeigen zu lassen...

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Vom Bahnhof Füssen fahren die Buslinien Nr. 73 und 78 zur Ortschaft Hohenschwangau. Die Abfahrtszeiten können Sie über die folgenden Fahrplan-Links entnehmen:

Fahrplan und Abfahrtszeiten Buslinie 73 Füssen - Neuschwanstein

Fahrplan und Abfahrtszeiten Buslinie 78 Füssen - Neuschwanstein

Bitte beachten Sie, dass gerade in den Sommermonaten zwischen Juli und September die Busse sehr voll sein können. Es werden zwar zusätzliche Busse eingesetzt, dennoch kann es zu Verzögerungen kommen. Wir empfehlen Bahnreisenden, einen Puffer zwischen Bus- und Zugfahrt einzuplanen.

Klicken Sie oder auf die Vorschau rechts, um sich den Fahrplan anzeigen zu lassen... 

Zu Fuß oder mit dem Rad

Von der Tourist Information Füssen bis zum Ticket Center in Hohenschwangau beträgt der kürzeste Weg 3,8 Kilometer. Der geteerte Fuß- bzw. Radweg verläuft parallel zur Straßenverbindung Füssen - Hohenschwangau.

Alternativ gibt es eine sehr schöne Wanderroute über den Alpenrosenweg nach Hohenschwangau. Die detaillierte Tourenbeschreibung der Wanderung über den Alpenrosenweg finden Sie hier.

Vom Ticketcenter in Hohenschwangau führen verschiedene Wege zum Tor von Schloss Neuschwanstein. Die detaillierten Wege können Sie sich durch Klick auf die folgenden Wege anzeigen lassen:

 

Bitte beachten Sie, dass der Weg durch die Pöllatschlucht im Winter gesperrt ist!

Außerdem können Sie die Strecke vom Ticketcenter zu Schloss Neuschwanstein entweder mit der Pferdekutsche oder dem Bus zurücklegen. Die Preise für den Transfer zum Schloss gestalten sich wie folgt:

Pferdekutsche

Bus

Bergfahrt

6,00 Euro

1,80 Euro

Talfahrt

3,00 Euro

1,00 Euro

2. Wie komme ich INS Schloss?

Ganz wichtig: Schloss Neuschwanstein wie auch Schloss Hohenschwangau können nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden! 

Die Tickets für die Führungen können ausschließlich im Ticket Center, Alpseestraße 12 in der Ortschaft Hohenschwangau erworben werden. Reservierungen sind gegen Gebühr möglich (weitere Informationen und ein Reservierungsformular finden Sie hier).

Eintrittspreise Schloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau: 

Neuschwanstein

Hohenschwangau

Kombiticket

Erwachsene

12,00 Euro

12,00 Euro

23,00 Euro

Kinder/Schüler unter 18 Jahren

frei

frei (gilt nur in Begleitung der Eltern und nicht für Schülergruppen)

In Begleitung der Eltern frei

Schülergruppen 11,00 Euro

Ermäßigt (Senioren, Studenten, Schwerbehinderte)

11,00 Euro

11,00 Euro

21,00 Euro

Reisegruppen mit mind. 15 Teilnehmern

11,00 Euro

11,00 Euro

21,00 Euro

Reiseleiter und Kraftfahrer von Reiseunternehmen

frei

frei

frei

 

Die Möglichkeit der Telefonische Reservierungen von Tickets für Schloss Neuschwanstein wird vom Ticketcenter in Hohenschwangau seit Oktober 2014 leider nicht mehr angeboten! 

4. Wie sind die Öffnungszeiten von Schloss Neuschwanstein?

Das Schloss ist täglich für Besucher geöffnet. Einzige Ausnahmen sind Sylvester und Neujahr sowie über Weihnachten: 

 

Öffnungszeiten Neuschwanstein

Öffnungszeiten
Ticket Center 

01. April - 15. Oktober 

09:00 - 18:00 Uhr

08:00 - 17:00 Uhr

16. Oktober - 31. März

10:00 - 16:00 Uhr

09:00 - 15:00 Uhr

24. Dezember - 25. Dezember

geschlossen

geschlossen

31. Dezember - 01. Januar

geschlossen

geschlossen

5. Können Menschen mit Behinderung Schloss Neuschwanstein besichtigen?

Grundsätzlich ja! Aber...

...bei einer regulären Führung durch Schloss Neuschwanstein sind insgesamt ca. 300 Treppenstufen zu bewältigen. Körperlich eingeschränkte Besucher können das Schloss trotzdem besuchen. Spezielle Führungen mit Nutzung des schlosseigenen Fahrstuhls werden auf Anfrage angeboten. Wenn Sie eingeschränkt mobil sind, setzen Sie sich bitte im Vorfeld mit dem Ticketcenter in Hohenschwangau in Verbindung.

Telefon: 08362 930830
Email: info(at)ticket-center-hohenschwangau.de
Web: www.ticket-center-hohenschwangau.de

6. Darf im Schloss fotografiert werden?

Ganz klar: NEIN!

Obwohl Schloss Neuschwanstein zu den am meisten fotografierten Objekten weltweit zählt, darf im Schloss selbst nur mit einer entsprechenden Genehmigung fotografiert werden.

Das Fotoverbot soll dabei nicht, wie häufig gemutmaßt, den Verkauf von Postkarten steigern. Bei über 1,5 Millionen Besucher jährlich würden die Textilien und Gemälden in den Prunkräumen durch die Blitze der Fotoapparate schlicht zu stark in Mitleidenschaft gezogen. Außerdem wäre es den Schloßführerinnen und -führern kaum möglich, mit Hobbyfotografen durchsetzte Touren in der zur Verfügung stehenden Zeit durchzuführen.

7. Können Hunde mit ins Schloß?

Nein, grundsätzlich dürfen keine Tiere mit in die Führung! 

Ihr Hund passt in die Handtasche und ist ein ganz ein braver? Trotzdem, tut uns leid. Ist auch nicht unsere Entscheidung. Wir lieben Tiere, ganz ehrlich! 

8. Was sollte man rund um Schloss Neuschwanstein unbedingt noch ansehen?

Schloß HohenschwangauDie MarienbrückeDie PöllatschluchtMusuem der Bayerischen Könige

Die Liste könnte endlos werden. Unbedingt natürlich die mittelalterliche Altstadt von Füssen!

Direkt rund ums Schloss und auf vier Highlights beschränkt:

  • Schloss Hohenschwangau
  • Die Marienbrücke
  • Die Pöllatschlucht
  • Das Museum der bayerischen Könige

Weitere Highlights finden Sie auf unsere Website oder Sie rufen uns einfach an. Gerne geben wir Ihnen auf Ihre Interessen und Wünsche abgestimmte Tipps.

Telefon Tourist Information Füssen: 08362 93850
Email: tourismus(at)fuessen.de

Alle Informationen zum Herunterladen und Ausdrucken

Alle wichtigen Informationen für Ihren Besuch in Schloss Neuschwanstein finden Sie auch in unserer Schlösserinfo. 

Klicken Sie hier oder auf das Vorschaubild rechts, um die Schlösserinfo herunterzuladen (PDF, 699 kB). 

Das könnte Sie auch interessieren

Schloss Neuschwanstein im Winter

Wie im Märchen: Schloss Neuschwanstein wirkt im Schnee noch verträumter und surrealer als es ohnehin...

mehr

Bildergalerie Schloss Neuschwanstein

Fotos und Bilder von Schloss Neuschwanstein finden Sie in unserer Bildergalerie... 

mehr

Schloss Hohenschwangau

Was heute als Schloss Hohenschwangau bekannt ist, wurde im 12. Jahrhundert als Burg Schwanstein...

Schloss Hohenschwangau
Suchen & buchen
Alter der Kinder
Zimmer
Ferienwohnung
egal
Romantisches Füssen
Wandern
Radurlaub
Winter
Kultur und Kulinarik
Gesundheit und Wellness
Wasser