anchor--circlebadges_obenbadges_untenbanner_leftbanner_maritimbanner_personbanner_rightflagge_enjoyflagge_relaxminus--circleplus--circle

Kirche St. Stephan

Das Füssener Franziskanerkloster wurde im Zuge der Gegenreformation 1629 gegründet und besteht nach seiner Auflösung 1803 und Wiedergründung 1836 heute noch. Die Klosteranlage mit der 1763 entstandenen Klosterkirche St. Stephan wird nach Südosten von der Stadtmauer umschlossen. Vom Franziskanerplatz an der Westseite des Klosters hat man einen schönen Blick auf die Altstadt. Die Kirche wurde 1763 bis 1767 neu erbaut und erhielt eine Ausstattung im Stil des Rockoko. Geht man in westlicher Richtung die Kirche herum, stößt man auf die Inschrift "Ende der Romantischen Straße".


Karte

Name:Kirche St. Stephan
Straße:Franziskanerplatz 1
Ort:D - 87629 Füssen
Internet-Adresse:www.katholisch-fuessen.de