anchor--circlebadges_obenbadges_untenbanner_leftbanner_maritimbanner_personbanner_rightflagge_enjoyflagge_relaxminus--circleplus--circle

Anton-Sturm-Haus

Anton Sturm, 1690 in der Nähe von Landeck im Inntal geboren, hat sich spätestens 1717 in Füssen niedergelassen und gilt heute als einer der bedeutendsten Barockbildhauer im süddeutschen Raum. Seine Statuen für den Kaisersaal in Ottobeuren und die 4 Kirchenväter in der Wieskirche sind in ihrem Bewegungsspiel überzeugend. In Füssen hat er vor allem für das Kloster St. Mang gearbeitet. In diesem Haus, Brunnengasse 18, lebte und arbeitete der Künstler, der wegen des bewegten Pathos seiner Figuren so berühmt wurde.

Wichtig für Sie als Gast:


Karte

Name:Anton-Sturm-Haus
Straße:Brunnengasse 18
Ort:D - 87629 Füssen
Internet-Adresse:http://www.alt-fuessen.de/verein-alt-fuessen/fuessen-vereinsleben/anton-sturm-haus.html