Sie befinden sich hier: Wandern | Wandertrilogie Allgäu | Eröffnung

Eröffnung der Wandertrilogie Allgäu

Am 27. Juli 2014 wird in Füssen gemeinsam mit 32 Partnerorten die „Wandertrilogie Allgäu“ eröffnet - ein 870 Kilometer langes Weitwanderwegenetz durch die gesamte Region. Auftaktveranstaltungen finden in den Portalorten der neun Trilogie-Erlebnisräume statt – im Trilogieraum „Schlosspark“ rund um Neuschwanstein gibt es an diesem Tag ein Seefest am Festspielhaus Füssen. Zeitgleich mit ihren Partnern in den anderen Portalorten entzünden die Touristiker aus Füssen, Pfronten, Halblech, Marktoberdorf und Kaubeuren dort um 22.00 Uhr das Steinmännle-Wahrzeichen als offiziellen Start.

Diesem Höhepunkt des Tages geht ab 11:00 Uhr ein großes Outdoor-Programm am Festspielhaus voraus. Gegen 17:30 Uhr ziehen dann verschiedene Wandergruppen mit Fackeln auf dem Gelände ein und um 18:30 Uhr zeigt der renommierte Landschaftsfotograf Klaus-Peter Kappest auf der Festspielhausbühne seine Multivisionsshow „Wandertrilogie Allgäu“. Bis zu 1.400 Zuschauer können an diesem Abend bei freiem Eintritt die bisher umfangreichste Fassung von Kappest‘ Multivision sehen, für die er drei Jahre lang auf allen Routen unterwegs war und grandiose Naturaufnahmen gemacht hat. Ab 20:45 Uhr geht es am Forggenseeufer mit einer musikalischen Soirée weiter, bei der Janet & Marc bekannte Musicalmelodien präsentieren und eine Feuershow der Artistengruppe Anam Cara den Abendhimmel erhellt. Funkensprühend geht es auch weiter: Lichtshow und Feuerwerk sorgen für zusätzliche „Wow-Effekte“, wenn zum Abschluss das Wandertrilogie-Wahrzeichen entzündet wird.

Anwandern der Wandertrilogie Allgäu:

Freitag, 25. Juli 2014
Eintages-Anwandern „Halblech - Kenzenhütte“
Treffpunkt: 13:00 Uhr am Kenzenparkplatz, Halblech
Anmeldung: bis Donnerstag, 24.07.2014 bei der Gästeinformation Halblech, Tel. 08368 / 28
Gehzeit: ca. 5 Stunden
Kosten: Rückfahrt ins Tal mit dem Kenzenbus: 4,50 €

Samstag, 26. Juli 2014
Eintages-Anwandern „Kenzenhütte - Tegelberg“
Treffpunkt: 8:00 Uhr am Kenzenparkplatz, Halblech (Fahrt mit dem Wanderbus zur Kenzenhütte)
Anmeldung: bis Donnerstag, 24.07.2014 bei der Gästeinformation Halblech Tel. 08368/285 erforderlich
Kosten: Busfahrt zur Kenzenhütte: 4,50 €; Talfahrt mit der Tegelbergbahn: 12,20 € (ermäßigt 11, 70 €); zuzüglich Busfahrt zurück nach Halblech

Sonntag 27. Juli 201 (Variante 1)
Eintages-Anwandern „Tegelberg - Füssen“
Treffpunkt: 10:00 Uhr Tegelberghaus auf dem Tegelberg
Treffpunkt: 14:00 Uhr für Mitwanderer beim Museum der Bayerischen Könige am Alpsee, Hohenschwangau
Treffpunkt: 17:00 Uhr am Kaiser-Maximilian-Platz mit den anderen Wandergruppen und Wanderung zum Festspielhaus – dort Teilnahme am Programm der Wandertrilogie-Eröffnung.
Eigene An- und Abreise.
Wanderung komplett auf eigene Kosten und eigene Gefahr.
Führung durch einen DAV-Wanderleiter.
Anmeldung ist nicht erforderlich.

Sonntag, 27. Juli 2014 (Variante 2)
Halbtages-Anwandern „Hohenschwangau - Füssen“
Treffpunkt: 14:00 Uhr beim Museum der Bayerischen Könige am Alpsee in Hohenschwangau (Anschluss an die Wandergruppe der Zweitages-Wanderung)
Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung.

Sonntag, 27. Juli 2014
Eintages Anwandern „Pfronten – Füssen“
Treffpunkt: 11:00 Uhr auf dem Festgelände des „Dorf- und Bergwiesenfestes“, Pfarrheim Pfronten-Ried
Anmeldung: bis 25. Juli 2014, 14 Uhr, Haus des Gastes Pfronten (Pfronten Tourismus), Vilstalstraße 2, Tel. 08363 / 69888, info(at)pfronten.de, maximal 20 Teilnehmer.
Kosten: mit Gästekarte kostenlos, ohne 5 €, inklusive kleinem Geschenk und Rücktransfer zum Haus des Gastes (Ankunft ca. 22:45 Uhr).
Alle Wandergruppen des Anwanderns am Sonntag treffen sich um 17 Uhr am Kaiser-Maximilian-Platz und wandern gemeinsam zum Festspielhaus um dort am Programm der Eröffnung teilzunehmen.

Eröffnung der Wandertrilogie Allgäu

Programm am Sonntag, 27. Juli 2014
Ort: Festspielhaus Füssen, Im See 1, 87629 Füssen

17:00 Uhr - Treffen der Wandergruppen aus Pfronten, vom Tegelberg und aus Hohenschwangau am Kaiser-Maximilian-Platz, Füssen; ab hier gemeinsame Wanderung zum Festspielhaus
17:30 Uhr - offizieller Beginn der Eröffnung der Wandertrilogie Allgäu im Schlosspark
17:30 Uhr - Eintreffen der Wandergruppen mit Fackeln
18:00 Uhr - Einlass des Publikums in den Theatersaal
18:30 Uhr - Multivisionsshow „Wandertrilogie Allgäu“ von Klaus-Peter Kappest
anschl. weiteres Programm auf dem Freigelände vor dem Festspielhaus Füssen
20:45 Uhr - Musikalische Soirée: Lieder von Janet Chvatal und Marc Gremm aus den Ludwig Musicals

21:30 Uhr - Feuer-Show der Artistengruppe Anam Cara
22:00 Uhr - Lichtshow und Feuerwerk: Entzündung des Steinmännle zur offiziellen Eröffnung der Wandertrilogie Allgäu im Schlosspark anschl. Ende der Veranstaltung.

Eintritt zu allen Programmpunkten inkl. Multivisionsshow frei!!

Seefest am Festspielhaus Füssen am 27. Juli 2014

11:00 Uhr - Feldgottesdienst mit anschl. Radweihe
12:00 Uhr - Frühschoppen mit Stadtkapelle Kaufbeuren
14:00 bis 17:00 Uhr - Kinder- und Rahmenprogramm:

  • Kinderschminken
  • DAV/Bergwacht, Informationsstand
  • Feuerwehr mit Booten und Wasserspielen
  • Mountain Rider Vils (alles rund ums Rad)
  • Nordwand Sports (Slackline)
  • Infostand zur Wandertrilogie Allgäu
  • Kanu Kini mit Drachenbooten
  • Mammut mit „Testbus“ und Abseilübungen
  • Dazwischen „Offene Bühne“, kleine Führungen auf der Theaterbühne mit Blick hinter die Kulissen (Kosten: 2 € pro Erwachsener)


Speisen und Getränke während der gesamten Veranstaltung (tagsüber und abends; während der Multivision ist die Bar geöffnet) durch das Festspielhaus Füssen!


Den Programmflyer zur Eröffnung der Wandertrilogie Allgäu im Festspielhaus in Füssen können Sie hier als PDF-Datei herunterladen (4,33 MB).

Das könnte Sie auch interessieren

Der Lechweg

Weitwandern von der Quelle bis zum Fall - Der Lechweg ist als erster Weitwanderweg mit dem...

Der Lechweg - Von der Quelle bis zum Fall

Gepäcktransport Allgäu-Shuttle

Dank des Gepäckservice der Wandertrilogie Allgäu können Sie ohne schweren Rucksack von Etappe zu...

mehr

Die Allgäuer Wandertrilogie

Der neue Fernwanderweg Allgäu bietet unter dem Namen Wandertrilogie Allgäu Wanderungen auf drei...

Die Wandertrilogie Allgäu

Wandertrilogie Allgäu

Suchen & buchen
Alter der Kinder
Zimmer
Ferienwohnung
egal

Unbeschwert Wandern am Weissensee

Lassen Sie sich von der zauberhaften Natur berühren! 

Inklusive Frühstück und mindestens 4 geführte...

mehr

5 Übernachtungen ab
285 EUR pro Person

Romantisches Füssen
Wandern
Radurlaub
Winter
Kultur und Kulinarik
Gesundheit und Wellness
Wasser